Thermobox : Im Team – Methodisch Entwickelt : EMKlub PEM I Preis

Am 14.2.2022 haben fünf Teams im Rahmen eines Abschlußwettbewerbs der Lehrveranstaltung Praktische Entwicklungsmethodik I (PEM) ihre Entwicklungsergebnisse vorgestellt. Die angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure  präsentierten ihre kreativen Prototypen einer Themobox von der Ideenfindung bis zur Realisierung mit den Funktionsdaten. Detailierte Pressemitteilung der veranstaltenden Fachgebiete: https://www.etit.tu-darmstadt.de/fachbereich/etit_newsdetails_213312.de.jsp

Der EMKlub fördert die Gewinner  (jeder Teilnehmer) mit einem Microcontroller-Sensor Entwicklungspaket und motiviert damit zum weiteren leidenschaftlichen Engagement in dieser Lehrveranstaltung.

Wer unsere Förderarbeit mitgestalten möchte: Zum Mitgliedsantrag (für Studierende und TU Mitarbeiter beitragsfrei) geht es mit diesem Link auf unserer Homepage: https://emklub.de/mitglieder/

Von |2022-04-24T00:53:51+02:0020. Februar 2022|Kategorien: Allgemein|1 Kommentar

Share This Story, Choose Your Platform!

Über den Autor:

Robert Jung studierte von 1973 bis 1979 Elektrotechnik/EMK an der TU Darmstadt. 1985 wurde er in dem Fachgebiet Elektrische Kleinmotoren bei Prof. Buschmann promoviert. Anschließend begann er seine Industrietätigkeit bei der Braun AG in Kronberg im Bereich Forschung und Entwicklung. Bis 2013 war er bei Braun / Procter & Gamble F&E Direktor für die Produktbereiche kosmetische Haarentfernung & Haarpflege. Heute ist er freiberuflich tätig.

Ein Kommentar

  1. Konja Wick 21. Februar 2022 um 15:00 Uhr

    Super spannend! Ich wäre gerne dabei gewesen, allerdings gab es im Vorfeld keine Infos über die Abschlussveranstaltung. Schade 🙂

    *Werbung*
    Wir suchen Menschen, die unsere Zukunft grün und versorgungssicher machen wollen 😉
    https://www.pixii.com/field-application-engineers-for-our-new-european-sales-office-in-darmstadt/

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben